Rollstuhl Quelle: © Rainer Sturm / PIXELIO

Auf dieser Seite erhalten Menschen mit Behinderung wichtige Hinweise über den Zugang zu unserem Dienstgebäude und den darin befindlichen Vorrichtungen.

Behindertenparkplatz

Behindertenparkplätze befinden sich auf der dem Haus gegenüber liegenden Straßenseite.

Barrierefreier Zugang

Das Dienstgebäude der Staatsanwaltschaft ist für Rollstuhlfahrerinnen und Rollstuhlfahrer, Rollatorfahrerinnen und Rollatorfahrer sowie Personen mit Kinderwagen nur über die Hofeinfahrt zu erreichen.

Bitte melden Sie sich zunächst durch Betätigen der links am Haupteingang angebrachten Klingel.

Bedienstete der Wachtmeisterei werden Ihnen sodann behilflich sein.

Aufzug

Die Behörde verfügt über 2 Aufzüge.

Behinderten-WC

Behindertentoiletten sind in unserem Gebäude leider nicht vorhanden.

Zugang zum Nachtbriefkasten

Als Nachtbriefkasten für die Staatsanwaltschaft Mönchengladbach dient der am linken Haupteingang des Landgerichtsgebäudes, Hohenzollernstraße 157, angebrachte Briefkasten.

Dieser ist barrierefrei vom Bürgersteig aus zugänglich.

 

Weitere Hilfsmittel für Blinde, Hörbehinderte und kleinwüchsige Menschen sowie eine besondere Schutzzone für behinderte Personen bei einem Notfall sind leider nicht vorhanden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Verwaltungsabteilung der Staatsanwaltschaft, Rufnummer: 02161 276727 oder per E-Mail an: poststelle@sta-moenchengladbach.nrw.de.